Weihnachtsbasar an der Elisabethschule

Am 1.12.2018 feierte die Elisabethschule mit rund 500 Gästen das erste Adventswochenende mit einem Schulfest. Wochen vorher wurde in den Klassen gebastelt und gewerkelt und die fertigen Produkte auf einem bunten Basar zum Verkauf angeboten. Spiele- und ein Schminkangebot sorgten für Kurzweil; in der Cafeteria sowie draußen auf dem Schulhof wurde für das leibliche Wohl gesorgt: Ob Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Pommes , Stockbrot oder Zuckerwatte – für jeden war etwas dabei.
Unserer besonderer Dank gilt den Eltern und Erziehungsberechtigten, die durch ihre vielfältige Unterstützung maßgeblich dazu beigetragen haben, dass wir auf ein rundes, gelungenes Schulfest zurückblicken.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden